• «Ich bin Texterin spezialisiert auf Content-Marketing. Mit meinen Worten stehen Sie besser da.»

CONTENT-BERATUNG

Wie verkauft Text im Web?

Der Schlüssel zu erfolgreichem Content-Marketing ist, potenziellen Kunden alle Argumente zu liefern, die für einen Kauf sprechen. Und dies ohne spürbar dafür zu werben. Das heisst: Sie argumentieren, indem Sie informieren, erklären, unterhalten oder berühren. Den Content überbringen Sie auf möglichst vielen Kanälen: auf der Website, auf Social Media-Plattformen, in Newsletters und Blogs, mittels E-Books, Projektbeschrieben, Videos und auch offline in Magazinen, Zeitungen, Briefen, Inseraten.

Auf allen Kanälen spielt der Text-Inhalt eine Hauptrolle. Steht er in besseren Worten da, kommen Sie besser voran.

Die Keywords.

Ein schöner Schreibstil nützt Ihnen im Internet noch mehr, wenn Sie die richtigen Schlüsselbegriffe verwenden. Keywords führen Suchmaschinen zu Ihrer Website und machen sie für potenzielle Kunden sichtbar.

Die Suchanzeige.

Erscheint Ihre Website auf der ersten Seite der Suchanzeige, haben Sie schon viel erreicht aber noch keinen Kunden gewonnen. Wieder ist es Text, der dazu anregt – oder nicht anregt – Ihre Website zu besuchen. Hier in Form von Meta-Tags, Kurzbeschrieben in der Suchanzeige.

Der Funnel.

Im Online-Marketing benennt man die Wege, die potenzielle Kunden zum Kauf führen Funnel. Der generische Weg über die Suchmaschine ist einer davon. Es gibt andere, teils direktere: Newsletter, Posts, Blogs, Google-Ads. Oder solche von ausserhalb des Webs.

Die gesuchten Inhalte.

Entscheidet sich der Nutzer für Ihre Seite, möchte er darauf vorfinden, wonach er gesucht hat: Leicht verständliche, bekömmlich portionierte, ansehnlich gestaltete Texte, die alle Fragen beantworten.

Die richtige Mischung.

Ich rate Ihnen, auf Ihrer Website zurückhaltend zu werben. Nennen Sie die Produktvorteile und deren Nutzen für den Kunden. Denken Sie dabei stets daran: Bringt dieser Text meine Kunden weiter?

Die Text-Palette im Angebot

Web-Texte
Content Management
Newsletter, Blogs
Texte für Print-Medien

Wie entsteht ein Text?

Texte entstehen immer in Zusammenarbeit mit dem Kunden. Ich schreibe aufgrund von Gesprächen, Interviews, einem schriftlichen Briefing oder redigiere Ihre Textvorlage. Sie können auch selber schreiben und sich von mir coachen lassen. Sie bestimmen, wie aktiv Sie sein möchten.

Text online anfragen

Briefing-Formular

Sie haben eine Idee und brauchen Hilfe bei der Umsetzung? Das Briefing-Formular hilft Ihnen, die Gedanken zu ordnen und mich in Ihre Pläne einzuweihen.

Texte redigieren

Texte redigieren

Sie haben schon einen Text geschrieben sind aber nicht sicher, ob der Inhalt wirkt, wie er sollte? Dann ist das Angebot «Texte redigieren» interessant für Sie.

Lektorat

Express-Lektorat

Sie wissen, wie Sie mit Text gut dastehen und brauchen nur ein zweites Augenpaar, um sich abzusichern? Fragen Sie mich für ein Express-Lektorat an.

E-BOOK: STORYTELLING FÜR KMU

Wie Geschichten Schlagzeilen machen

10 Tipps, die zu guten Stories aus dem Unternehmensalltag führen

In Unternehmen fallen gute Geschichten selten einfach so vom Himmel. Unternehmer müssen die Ereignisse, die zu Geschichten führen, meistens selbst erschaffen. Oder sie müssen tief danach graben. Meine 10 Tipps inspirieren und helfen weiter.