CONTENT-BERATUNG: WEB-PROJEKTE

Wie entsteht eine Website?

«Content is King» sagt man, weil es ratsam ist, sich als Erstes den Inhalten einer Website zu widmen. Und erst nachher dem Design. Auf der Basis bekömmlich portionierter Texte verschafft der Designer dem Content ein erfreuliches Äusseres, das zum Inhalt und zu Ihnen passt.

Die Struktur einer Website hängt also von den geplanten Inhalten ab.

Die Content-Produktion wird häufig von ihrer Bedeutung und von ihrem Aufwand her unterschätzt. Sie verläuft in verschiedenen Phasen, die ich hier gerne in groben Zügen erkläre:

1. Content-Strategie und -Konzept

Am Anfang stehen strategische und konzeptionelle Entscheide an. Wir sprechen über Ihre Stärken, Ihre Ziele und die Ziele, die Sie mit der Website erreichen wollen. Wir finden heraus, was Ihre Kunden erwarten und was die Mitbewerber bieten. Bei einem Einzelunternehmen oder KMU gleicht diese Phase einem Selbstfindungsprozess, den ich gerne leite und begleite. Anschliessend geht es darum, den Inhalt zu planen. Wir gliedern ihn thematisch nach der vereinbarten Strategie. Eine erste Sitemap entsteht.

2. Informationen sammeln

Nun kommt der aufwändigste Teil für Sie: Sie müssen mir helfen, an die richtigen und wichtigen Informationen zu kommen. Wir führen Interviews, je nach dem verbringe ich einen Tag bei Ihnen im Geschäft, lese mich in Bestehendes ein oder recherchiere selbständig. Sie organisieren Fototermine oder Video-Drehs, suchen Produkte- und Preislisten zusammen, holen Kundenstimmen ein… Gerne unterstütze ich Sie auch dabei.

3. Content strukturieren

Jetzt gewichten wir die Informationen und bringen sie in eine Reihenfolge, die den Entscheidungs- und Kaufprozess Ihrer Kunden unterstützt. Wir bestimmen, was auf die Startseite gehört und was wir auf weiteren Seiten unterbringen und wie wir diese benennen. Vielleicht verändern wir die Sitemap nochmals. Mithilfe von Skizzen, Content-Prototypen oder Excel-Tabellen verschaffe ich uns bessere Übersicht.

4. Content erstellen, Designer einbeziehen

Und dann bin ich allein gefordert: Ich fasse alles in Worte.

Gleichzeitig beziehe ich den Designer und den Programmierer mit ein. Sie schauen, welcher Stil von Website Ihnen gefällt und legen die Farben und Schriften fest. Das ist die Phase, mit der Sie wahrscheinlich am liebsten begonnen hätten.

Natürlich verläuft nicht jedes Projekt so linear, wie ich es hier darstelle. Eine Website soll ja auch noch wachsen, nachdem sie in einer ersten Basis-Version online gestellt wurde.

Halten Sie sich jeweils an Content First, entsteht und wächst eine strategisch zielgerichtete Website, die besser verkauft.

Leistungen und Preise für Web-Projekte

    • Beratung
    • Ziele festlegen
    • Einarbeiten in Ihr Geschäftsfeld
    • Inhalte planen, Konzeptarbeit
    • Texte schreiben oder redigieren
    • Text-Manuskript erstellen
    • Keywords recherchieren und verwenden
    • Unterstützung bei der Wahl des CMS
    • Konzept für den Aufbau der Website
    • Vorschläge zum Design
    • Weitere Projektleitung

Was kostet eine Website?

Sie könnten unendlich viel Text auf Ihre Website packen. Hunderte von informativen Unterseiten planen oder auch nur einen einfachen One-Pager. Ich helfe Ihnen, eine budget- und zielangepasste Content-Strategie zu entwickeln. Von ihr hängen dann auch die weiteren Investitionskosten für Ihre neue Website ab.

Ein erster Schritt, um besser dazustehen.

Weitere Texte der Palette

Web-Texte
Newsletter, Blogs
Texte für Print-Medien

Für Bülacher und Embrachertaler Gewerbler
Text für Publireportage in lokalen Medien: CHF 350.-
Erstauftrag Newsletter: CHF 350.-

(Text in üblicher Länge)