Frisch ab Presse

Hier ruht erledigte Arbeit

Aktiv für den Gewerbeverein Embrachertal

Im Auftrag und als Mitglied des Gewerbevereins Embrachertal (GVET) besuche ich regelmässig dessen Anlässe und berichte darüber in verschiedenen Medien. Am 2. April 2019 war ich dabei, als Gewerbe und Behörden sich trafen, um gemeinsam Lösungen für aktuelle Anliegen zu finden. Artikel lesen.

Wörter-Power für eine starke Familie

Die Dettling-Stiftung ist eine einzigartige Institution, die innovative und leistungsbereite Menschen aus meiner Familie finanziell unterstützt. Es war mir eine Ehre und eine besondere Freude, die neue Website zu betexten. www.dettling-stiftung.ch

«Tut’s weh? Geh zu Salathe.»

Wer einen Slogan hat, fällt auf. So auch die medizinische Masseurin Thea Salathe, für die ich den Spruch «Tut’s weh? Geh zu Salathe.» textete. Jetzt ist er das Herz ihrer Werbeauftritte, beispielsweise der neuen Website. Ich konzipierte sie, schrieb die Texte und führte Designer und Programmierer ins Ziel.

«Für mein kleines Geschäft wünschte ich mir einen neuen Internetauftritt, ein neues Logo, einen Slogan und neue Flyer. Ich fragte Bernadette, ob sie alles aufeineander abgestimmt texten und managen würde. Sie sammelte wichtige Informationen und jonglierte diese gekonnt, einfallsreich und unkompliziert. Mit der Zusammenarbeit und dem Resultat bin ich sehr zufrieden. Besten Dank.» Thea Salathe

20% mehr Umsatz dank besseren Texten

Physiogeräte.ch testet Geräte für das körperliche Wohlbefinden und entwickelt sie weiter. Das verschafft den Produkten Vorteile aber noch keine Monopolstellung im Markt. Wer kein Monopol auf seinen Produkten inne hat, ist im Internet auf eine solide Keywords-Pflege und auf Texte angewiesen, die besser geschrieben sind, als die der Konkurrenten.

«Seit ich meine Webtexte von Bernadette Dettling schreiben liess, ist der Umsatz von physiogeräte.ch um 20 Prozent gestiegen. Ich werde in Zukunft alle meine Websites von Frau Dettling schreiben lassen.» Markus Frehner

Web-Texte und Projektleitung für Schaer Energie

Georges Schaer ist der Spezialist für erneuerbare Energie in der Ostschweiz. Ich belieferte das Unternehmen mit Texten aller Art: Unter Aurel Gergeys und meiner Federführung entstanden das Schaer Journal, ein Radio Spot, Fachartikel. Die Basis für den Marketing-Auftritt der Schaer Energie AG bildet die Website. Ich erstellte das Konzept für eine durch den Kunden selbst ausbaubare Version, schrieb Texte und konzipierte den Inhalt des Über-uns-Videos.

Bernadette arbeitet für uns äusserst professionell und speditiv. Sie überzeugt mit Stilsicherheit und Lesefreundlichkeit. Und das Ganze zu einem fairen Preis. Georges Schaer

«Du vermählst klassisches Journalismus-Handwerk mit Werbetext- und Onlinemarketing-Kompetenz, Deiner zupackend-freundlichen Art und viel Engagement. Ich arbeite darum immer wieder gern mit Dir zusammen – und habe Dich schon mehrmals Unternehmern aus meinem Umfeld empfohlen.» Aurel Gergey

Web-Texte für augenweide.so

Die Werbeagentur Augenweide verspricht besser sichtbare Werbung. Um auch selbst besser sichtbar zu werden, gönnte sich Augenweide eine neue Website. Ich wirkte mit, indem ich Texte zur beachtlichen Referenzen-Sammlung schrieb.

Newsletter für Domaine Mürset

Das Weingut von Martin Mürset bietet Rebberge mit Sicht auf den Bielersee, eigene Spitzenweine und eine kulinarische Spezialität: Tinus Treberwurst im Brennhafen gegart. Drei bis vier Mal jährlich schreibe und gestalte ich für Tinu einen Newsletter an seine Kunden. Newsletter lesen»

«Deine Leidenschaft zu texten erfasst mich direkt als Leser. Du identifizierst Dich voll mit dem Produkt, der dahinterstehenden Firma und dem Auftraggeber. Das spürt man in Deinen Texten und darauf reagieren auch die Kunden positiv. Habe es aufgegeben, meine Newsletter selbst zu gestalten.» Martin Mürset

Web-Texte für Gysi Bodenbeläge

Geschäftsführer Bruno Gysi kam mit einem fertig programmierten Web-Design auf mich zu. Ich schrieb die Texte und führte das Interview während der Video-Aufnahmen. Schon die alte Website hatte Gysi mit einem Memory als Spassfaktor aufgewertet. Wir griffen die Idee neu auf und liessen daraus ein Referenzen-Memory programmieren. Gysi-Memory spielen»

PR-Text: Jubiläumsfeier zur blauen Stunde

Die Farbwerk Herren AG feierte Jubiläum in der Kirche Münsingen. Der Berner Landbote wollte über das Fest berichten aber keinen eigenen Redaktor schicken. Stattdessen durfte ich im Auftrag der Farbwerk AG darüber schreiben. Artikel lesen»

Tigerherz: Buchrezension und Interview

Als Lucas Fischer seinen Rücktritt als Kunstturner im Fernsehen bekannt gab, litten die Zuschauer mit ihm. Nahe dabei war die Fernsehjournalistin Katrin Sutter aus Embrach. Jetzt haben die beiden zusammen ein Buch geschrieben. Mehr lesen»

Begegnung mit einer Schreibenden

Schreiben ist eine Passion, der Autoren wie Texter im stillen Kämmerlein nachgehen. Der Ratgeber «Business-Plan: Mord» gewährt Einblick in den Alltag der Bestsellerautorin Monika Mansour und zeigt, wie ein Krimi entsteht. Porträt lesen»

Eine Bratwurst für Allergiker

Metzger Stumpf aus Rorbas bekam über 100 positive Rückmeldungen in Form von E-Mails, SMS, Anrufen und Bestellungen am Tag, nachdem der Artikel über seine allergenfreien Wurstwaren in der Zeitung erschienen war. Noch Monate später kaufen neue Kunden bei ihm ein. Artikel lesen»